View from Fort Lovrijenac to Dubrovnik Old town in Croatia at sunset light, travel background

Ein Tag in Dubrovnik


Perle der Adria oder das Athen Kroatiens - eine Stadt der Superlative

Die frühere Stadtrepublik inmitten einer wunderschönen Landschaft war über Jahrhunderte ein stolzer und wichtiger Handelsplatz in der Adria, der sich keiner fremden Macht beugte. Im Gegensatz zu vielen anderen modernen Städten ist diese Geschichte bis heute an jeder Ecke sichtbar. Genau das macht Dubrovnik zum perfekten Ziel für einen Tagesausflug. 


Dubrovnik

Die Highlights

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag in Dubrovnik mit unseren sechs Highlights, die Ihnen einen einzigartigen Einblick in die Schönheit dieser faszinierenden Weltkulturerbe-Stadt bieten.

arrow down
Stradun street at old part of the city early in the morning. Dubrovnic, Croatia. Fortification.
Brsalje-Straße

Touristeninfo, Eintrittsgelder & Kuna

Nach Süden bietet sich Ihnen ein zauberhafter Blick auf die Adria und die ersten sehenswerten Ziele des Tages. Hinweis: Einige Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik erheben Eintrittsgelder, die in kroatischer Währung (Kuna) zu entrichten sind.

Lovrijenac fortress dubrovnik
Kolorina-Bucht

Festungsrahmen und kristallklares Wasser

Von der Brsalje-Straße aus führen Stufen zur Kolorina hinunter. Die malerische Bucht wird von den Festungen Bokar und Lovrijenac umrahmt und bietet kristallklares Wasser. Unser Geheimtipp: Hier können Sie sonnigen Abende im angrenzenden Park verbringen und den Tag mit einem mitgebrachten Bier ausklingen lassen.

Dubrovnik Harbour through Old Castle Wall, Dubrovnik Harbour through Old Castle Wall
Festung Lovrijenac

Flüsternde Geheimnisse

Vom Park beginnt der Aufstieg zur Festung Lovrijenac. Sie bietet einen herrlichen Ausblick auf die Festung Bokar, die Stadtmauer, die Altstadt und die Insel Lokrum. Mit ihren bis zu 12 Meter dicken Mauern steht sie für den hiesigen Wahlspruch „Non Bene Pro Toto Libertas Venditur Auro“, die Freiheit ist für kein Geld der Welt zu verkaufen.

Pile-Tor und Onofrio-Brunnen

Schatten der Zeit

Über dem Tor thront Sveti Vlaho - der heilige Balsius - als Beschützer der Stadt und ihrer Besucher. Hinter dem Pile-Tor erwartet Sie der imposante Onofrio-Brunnen. Mit 16 Wasserspeiern, gespeist von nahegelegenen Quellen über ein Aquädukt, war er schon immer ein bedeutender Treffpunkt in der Stadt.

Felsendorf an der Adria
Auf der Stadtmauer

Besondere Tour auf den Spuren des Mittelalters

Gleich neben dem Pile-Tor können Sie gegen ein Entgelt auf die fast zwei Kilometer lange und bis zu sechs Meter breite Stadtmauer aus dem 13. und 14. Jh. steigen. Für diesen exponierten, schattenlosen Rundgang brauchen Sie unbedingt einen Sonnenschirm und Sonnencreme. Die Blicke von oben sind grandios und zu Recht ein Highlight.


Kreuzfahrten nach Dubrovnik

Adria ab Korfu
Frühbucher Plus
7 Tage ab/bis Korfu

Adria ab Korfu

bis mit AIDAblu
Adria & Griechenland ab Triest 2
Frühbucher Plus
12 Tage ab Triest bis Korfu

Adria & Griechenland ab Triest 2

bis mit AIDAblu
Adria & Mittelmeerinseln ab Korfu 1
Frühbucher Plus
14 Tage ab/bis Korfu

Adria & Mittelmeerinseln ab Korfu 1

bis mit AIDAblu



Die schönsten Reisegeschichten unserer Gäste



Noch mehr AIDA entdecken

Destinationen

Mit AIDA die Welt bereisen. Lassen Sie sich für Ihr nächstes Ziel inspirieren!

alt text
Erlebnisvielfalt

Freuen Sie sich auf unvergessliche AIDA-Momente!

AIDA Kussmund
AIDA Flotte

Entdecken Sie die AIDA Flotte und all ihre Besonderheiten!

alt text